Downloads - Bonkasse 2018 - Software zum Erstellen von Essenbons, Getränkebons, Wertmarken und Eintrittskarten.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Downloads

Auf dieser Seite können Sie die Software und das Handbuch für bonkasse2018V4A herunterladen. Klicken Sie dazu einfach auf die entsprechenden Links.


Wichtig!
Wenn Sie das erste Mal mit diesem Programm arbeiten wollen, dann müssen Sie zunächst einmalig das "Visual Foxpro 9 Runtime Modul" VFP9SP2RT.EXE installieren (siehe weiter unten unter Punkt 1.) Es enthält eine umfangreiche Programmbibliothek, die für das Funktionieren von allen Bonkassenversionen erforderlich ist. Diese wird bei der Installation in den Kern von Windows integriert.


Die älteren Versionen biete ich nicht mehr an, da diese nicht alle Bedingungen der neuen GoBD erfüllen, auch wenn sich die aktuellen Version aufgrund der vielen Änderungen noch im Betastatus befindet. Deshalb sollten sie diese vor dem echten Einsatz mit den von Ihnen gewünschten Einstellungen testen. Falls Sie einen von mir übersehenen Fehler feststellen, wäre ich um eine kurze Mitteilung dankbar. Häufige Fragen und meine Antworten dazu finden Sie auf der FAQ-Seite.:


Download, Version bonkasse2018V4A:


Klicken Sie bitte hier um die Software für Bonkasse2018V4A herunter zu laden und hier für das aktuelle Handbuch dazu.


Für ganz Eilige hier eine Schnellinstallationsanleitung:

1. Falls Sie zum ersten Mal mit diesem Programm arbeiten, laden Sie zuerst VFP9SP2RT.ZIP

   herunter, entpacken Sie das ZIP-Archiv und installieren Sie VFP9SP2RT.EXE. Bestätigen Sie

  jede Frage mit "OK" ohne etwas an den möglichen Optionen zu ändern.

2. Laden Sie bonkasse2018V4A.zip herunter, entpacken Sie das Archiv in ein
   Verzeichnis mit beliebigem Namen (z. B. C:\kasse1) auf einem

  Datenträger, für den Sie Schreib- und Leserechte besitzen.


3. Starten Sie danach kasse.exe mit einem Doppelklick.

4. Falls Sie bereits im Besitz der Lizenzdaten sind, können Sie diese jetzt eingeben.
   Ansonsten funktioniert das Programm im Testbetrieb.


5. Falls Sie bereits einen Bonkassendrucker besitzen und dessen Treiber unter Windows
   installiert haben, gehen Sie nach dem Start des Kassenprogramms von der Hauptseite aus

  in dessen System (ESC und dann System) und dort in die Systemeinstellungen. Klicken Sie

  auf das Feld hinter "Druckername:" und stellen Sie die Verbindung zu diesem Drucker her.

  Genaue Informationen dazu finden Sie im Handbuch.


  Sie können zum Testen die Bons auch auf den Bildschirm umleiten oder einen anderen Drucker

  verwenden, welcher dann aber pro Bon immer eine ganze Seite ausgibt ;-) In dieser neuen

 Version können Sie auch gänzlich ohne Drucker arbeiten.

Das Programme ist eine Testversion, keine Demoversion, d. h. die einzigen Einschränkungen beziehen sich auf den Namen des Lizenznehmers. Ohne Lizenznummer, die zusammen mit dem Namen des Lizenznehmers programmtechnisch verknüpft wird, wird auf dem Hauptbildschirm und den ausgedruckten Bons anstelle des Namens des Lizenzinhabers (z. B. "Feuerwehr Florian e.V." o. ä.) "Testversion" angezeigt bzw. ausgedruckt. Bitte lesen Sie hierzu auf der Seite "Angebot" die Lizenzbedingungen.




Archiv-Versionen:   BK2015  -  BK2016  -  HB2015  -  HB2016

 
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü