Angebot - Bonkasse 2018 - Software zum Erstellen von Essenbons, Getränkebons, Wertmarken und Eintrittskarten.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebot

Falls Sie das Programm überzeugen konnte und Sie Interesse an einer Lizenz haben, können Sie diese über die Firma Strobel-Electronic in 74889 Sinsheim erwerben. Die Lizenz zum Freischalten ist zeitlich unbegrenzt.


Die Lizenz kostet einmalig 49 € incl. 19% MwSt.

Vor dem Kauf einer Lizenz haben Sie die Möglichkeit das Programm ausgiebig auf seine Funktionen zu testen. Bitte lesen Sie anschließend die Lizenzbedingungen anhand dieses Musterlizenzvertrages und die AGB.

Mit dem Erwerb der Lizenz bestätigen Sie, dass Sie beide Dokumente gelesen und verstanden haben!

Bitte beachten Sie, dass wir in der Zeit vom 19. April 2019 bis zum 21. Mai 2019 keine Lizenzen ausstellen können. Wir bitte hier um Ihr Verständnis!


Der Verkauf der Lizenz erfolgt durch:

Strobel-Electronic-Sinsheim
Im Grund 17
74889 Sinsheim-Hoffenheim

Tel. 07261 3264
Homepage: http://bonkasse.info

Falls Sie von unserer Software überzeugt sind und sofort bestellen möchten, überweisen Sie bitte 49,-- € auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Jürgen Strobel
Bank: Sparkasse Kraichgau
IBAN: DE70 6635 0036 0021 0017 80
BIC: BRUSDE66XXX

UST-ID-Nr.: DE144363000

Danach senden Sie bitte eine Mail an jst@strobel-electronic.de mit einer Überweisungsnachricht und Ihrer kompletten Anschrift für das Ausstellen einer Rechnung für Ihre Unterlagen. Sobald der Betrag unserem Konto gutgeschrieben wurde, erhalten Sie diese als PDF-Anlage zusammen mit der Lizenz und unseren AGBs an Ihre Mailadresse geschickt.

Wichtig! Bitte nennen Sie uns in Ihrer Mail genau den Namen der Firma, des Vereins oder der Institution (30 bis 35 Stellen), wie er auf der Lizenz stehen soll und damit auch auf dem Hauptfenster angezeigt und mit den Bons ausgedruckt wird. Sollte der Lizenzname nicht in eine Zeile passen (dies kann bei sehr vielen breiten Buchstaben einmal passieren), werden Sie vorher darüber informiert.


Beachten Sie bitte bezüglich der Speicherung Ihrer Mailadresse und Ihrer Anschrift die Datenschutzrichtlinien auf der Seite Datenschutz!



Diese Software wurde ausschließlich für die Erstellung von Bons oder Eintrittskarten für Vereinsfeste und Vereinsveranstaltungen entwickelt, um deren Ablauf zu erleichtern. Sie ist nicht für einen ständigen professionellen Kassenbetrieb vorgesehen!

Bei der aktuellen Programmversion "bonkasse2018V4A" wurden die Belange der GoBD (Grundsätze ordnungsmäßige DV-gestützter Buchführungssysteme) berücksichtigt. "bonkasse2018V4A" ist zur Unterstützung einer sogenannten "offene Ladenkasse", wie sie bei Vereinsfesten und gelegentlichen Veranstaltungen verwendet wird, vorgesehen. Auch wenn es sich hier im finanztechnischen Sinne um ein sogenanntes "vorgelagertes System" handelt, ersetzt dies nicht die ordentliche Journalführung und Buchhaltung, für die jeder Anwender selbst verantwortlich ist.


Um Probleme mit dem Finanzamt bei einer Steuerprüfung zu vermeiden, müssen Sie die Listen der Umsätze und die Preislisten, die im unveränderbaren PDF-Format gespeichert werden (siehe Handbuch), sicher aufbewahren. Maßgebend ist hierfür der § 146a AO Ordnungsvorschrift für die Buchführung.

Im Zweifelsfall fragen Sie bitte Ihren Steuerberater und / oder das Finanzamt.


 
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü